Häufige Fragen zum Ablauf eines Kaufes Andalusischer Pferde aus Spanien

Was bedeuten die Preiskategorien?

Die Preiskategorien sind in verschiedene Abschnitte eingeteilt: 

Preiskategorie A bedeutet bis 5.000€

Preiskategorie B bedeutet bis 10.000€

Preiskategorie C bedeutet bis 15.000€

Preiskategorie D bedeutet bis 20.000€

Preiskategorie E bedeutet bis 25.000€

Darüber hinaus steht in der Beschreibung "Gehobene Preisklasse"

 

Kann eine AKU vor Ort durchgeführt werden?

Eine AKU kann problemlos vor Ort durchgeführt werden. Auf Wunsch mit Röntgenbildern, wobei in der Pauschale meist 14 Röntgenbilder angeboten werden. Weitere sind auf Wunsch gegen Kostenübernhame natürlich möglich.

 

Kann eine Kastration vor Ort durchgeführt werden?

Eine Kastration ist grundsätzlich vor Ort möglich. Das hängt von dem Verkäufer und den dort herrschenden Bedingungen ab. Das Pferd muss aber zuvor gekauft und die Kosten für den Eingriff vom Käufer übernommen werden. Bei eventuellen Komplikationen wird das Pferd in eine Klinik gebracht und dort behandelt. Auch diese Kosten trägt der neue Besitzer.

 

 

Wie lange ist das Pferd für mich reserviert, wenn ich eine AKU in Auftrag gegeben habe?

Nach der AKU erhalten Sie einen Bericht und die Röntgenbilder in digitaler Form. Diese dürfen Sie mit dem Tierarzt Ihres Vertrauens besprechen. Bitte vereinbaren Sie schon vor der Untersuchung einen Termin dafür, denn Ihr Tierarzt nimmt sich dafür mit Ihnen zusammen Zeit. Sie sollten eine Kaufentscheidung nach 1-3 Tagen nach der AKU treffen.

 

Muss ich eine Anzahlung leisten?

Das ist in den wenigsten Fällen notwendig.

 

Wie komme ich an ein Transportunternehmen?

Wir haben gute Beziehungen zu renomierten und zuverlässigen Transportunternehmen, die wir Ihnen gerne weiter empfehlen.

 

Was kostet ein Transport von Spanien nach Deutschland?

Der Preis variiert nach Anbieter und Strecke und beträgt meist zwischen 1.000 und 1.500€

 

Wie lange kann das Pferd nach dem Kauf in seinem jetzigen Stall bleiben?

Das Pferd bleibt bis zum Zeitpunkt des Transportes normalerweise in seinem bisherigen Heimatstall und wird dort weiterhin betreut und gepflegt. Sollte der Transporttermin länger als 2-3 Wochen nach dem Kauf liegen, kommen eventuell EInstellkosten auf euch zu.

 

Gibt es einen Anreit- oder Berittservice?

Ja es gibt einen Anreit- und/oder Berittservice bei uns auf dem Gestüt in Valencia. Dieser Service enthält verschieden Bausteine, die ihr individuell zusammenstellen könnt.

 

Welche zusätzlichen Kosten kommen noch auf mich zu?

Die Kosten für den Amtstierarzt zur Ausstellung der Reisepapiere betragen 60 Euro und sind nicht immer im Kaufpreis enthalten.

Wird der Kauf nicht unter Privatleuten durchgeführt, kommt noch die in Spanien üblichen 21% Mwst hinzu

 


+++INSTAGRAM+++

Andalusische Pferde auf Instagram - wir präsentieren unsere PRE's hier in Deutschland auf Veranstaltungen. Werde Fan und begleite uns!

@andalusische_pferde.de_e.s.

+++Andalusische Pferde auf Facebook+++

Hier posten wir die aktuellsten Verkaufs- und Vermittlungspferde. Werde Fan von uns und bleibe immer auf dem neuesten Stand!

          AndalusischePferde

+++Coaching Gruppe auf Facebook+++

Komm in meine Trainings - Coaching Gruppe und erhalte wertvolle Tipps - kostenfrei!!

+++Scanne den QR Code und trete mit einem Click mit uns auf Whats App in Kontakt+++

Trete schnell und unkompliziert mit uns in Kontakt